Taufe

Bei der Umgestaltung unserer Martinskirche haben wir den Taufbrunnen aus der Seitenkapelle geholt und im Hauptschiff in der Nähe des Altares aufgebaut. Dieser Umbau soll deutlich zeigen, daß in der Taufe unser Glaube grundgelegt wird.


Eltern, die ihr Kind taufen lassen wollen, sind gebeten, es ca. vier bis sechs Wochen vorher im Pfarrbüro (Tel.: 95190) anzumelden. Bei der Anmeldung wird ein Termin für das Taufgespräch vereinbart, welches der Pfarrer hält.


Bei der Anmeldung zur Taufe sollte die vom Standesamt ausgestellte „Geburtsbescheinigung für religiöse Zwecke" (DIN A4) vorgelegt werden.