Home Impressum Sitemap Druckversion Home

wer wir sind was wir tun einladung kirchenmusik unsere kirche kindergarten nachrichten kontakt
Termine

Der Bibellesekreis trifft sich in 2016 am 

  • 18. August
  • 15. September
  • 13. Oktober
  • 17. November
  • 15. Dezember
  • 19. Januar 2017
     
Wir ginnen um 10.00 Uhr und treffen uns in Raum 3 (1. Stock) des Bischof-Dirichs-Heim

Ansprechparter

Bei Fragen wenden Sie sich bitte per Mail an Martina_Jüstel
 oder per Telefon an 06126 - 951912

Der Bibellesekreis

Gottes Geschichte mit uns ist Vergangenheit, aber auch Gegenwart und Zukunft. Glaube heißt auch heute im 21. Jahrhundert: Der Stimme und dem Wort Gottes lauschen und sich darauf einlassen. Wie wertvoll und bereichernd das gemeinsame Lesen in der Heiligen Schrift sein kann, hat vielleicht der ein oder andere schon erfahren. Es gibt in St. Martin die Möglichkeit, sich mit anderen zum Bibellesen zu treffen.

Vor dem Bibellesen braucht keiner Angst und keiner eine theologische Vorbildung zu haben. Die Auslegung entwickelt sich durch langsames, wiederholendes Lesen und stilles Verweilen am Text. Mit Hilfe der Methode des Bibelteilens wollen wir die Worte der Heiligen Schrift mit unserem Leben in Beziehung bringen.

 

Kirche im Wandel – was bleibt?

Der Kirche und besonders den Gemeinden vor Ort stehen in den nächsten Jahren große Veränderungen bevor. Die Zahlen der Priester und Hauptamtlichen Mitarbeiter gehen stark zurück. Es wird immer wichtiger, dass die Gemeinde vor Ort trotzdem ein Gesicht behält. Und das geht am besten, wenn alle sich mit ihren Begabungen und Charismen einbringen. Damit das Miteinander klappt, ist es besonders wichtig, dass sich die Gemeindemitglieder auf das Wesentliche ihres Glaubens besinnen und sich im Wort und in der Eucharistie beschenken lassen.
Wenn Sie an die froh und heil machende Botschaft Jesu Christi glauben oder sie entdecken wollen und einen Ort von Gleichgesinnten suchen, dann sind sie im Bibellesekreis genau richtig.
Wir wollen die Worte der Heiligen Schrift mit unserem Leben in Beziehung bringen und daraus Freude und Kraft schöpfen.

Teilnehmer des Bibellesekreises beschreiben das so:
"Im Austausch begreife ich viel intensiver, was Jesus Worte und sein Leben heute ganz Konkret mit meinem "banalen" Alltag zu tun haben."

"Bei der tieferen Beschäftigung mit einer Bibelstelle taucht oft ein neuer Gedanke, eine Inspiration auf, die "zufällig" genau auf die jeweilige Lebenssituation passt."

„In unserem Bibellese- und Gesprächskreis werden keine theologischen Kenntnisse vorausgesetzt – alles ist offen, zwanglos und nicht in einen festen Rahmen gepresst. Das Wort Gottes ist nicht starr, sondern lebendig und zeitlos.“

Entdecken sie den Schatz der Bibel für sich und ihr Leben!