Home Impressum Sitemap Druckversion Home

wer wir sind was wir tun einladung kirchenmusik unsere kirche kindergarten nachrichten kontakt

Gemeindereise zum Gardasee

Geplanter Ablauf der siebentägigen Gemeindefahrt ( Änderungen möglich) an den  GARDASEE vom 08.10. - 14.10.2017:

1.Tag: Anreise - Abfahrt 7.00 h am ZOB am Hexenturm, Bereitstellung des Bistrobusses 6.45 h, Möglichkeit, auch am Bahnhof ca. 7.10 h zuzusteigen. 4**** Bistrobus mit Hostessbegleitung / Erweitertes Frühstück im Bistro, Nach der Ankunft Check in im 4**** Hotel ZENTRUM RIVA - GRAND HOTEL RIVA del GARDA?Der Speisesaal im Obergeschoss bietet einen tollen Panoramablick über den See

2. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet ganztägige Reiseleitung - Gardasee - Rundfahrt mit Stopp und Führung , z.B. in Riva,  Bardolino, Sirmione und Freizeit. Am Nachmittag: eine GRAPPA-Probe mit Imbiss. Abendessen im Hotel.

3.Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Tagesfahrt mit Besuch von VERONA und MANTUA mit Stadtführungen und Freizeit. Am Nachmittag Besuch einer Weinkellerei mit Weinprobe und kleinem Imbiss. Abendessen im Hotel.

4. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet  Tagesfahrt nach VICENZA und PADUA mit  Stadtführungen  und Freizeit. Abendessen im Hotel.

5. Tag :Nach dem Frühstücksbuffet Tagesfahrt nach BERGAMO und UMGEBUNG mit ortskundiger Reiseleitung - Fahrt mit dem Boot auf dem ISEOSEE zur Montisola.
Nachmittags: Weinprobe mit Imbiss im FRANCICORTA GEBIET. Abendessen im Hotel.

6. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Fahrt über GARDA und CAPRINO nach SPIAZZI, von dort zu Fuß bzw. mit Shuttlebus zum FELSENDOM MARIA della CORONA. Am Nachmittag Freizeit und Gelegenheit zum Bummeln in Sirmione, Lazise oder Salo ( nach Wunsch der Reisegruppe) - Abendessen im Hotel.

7. Tag: Nach dem Frühstücksbuffet Kofferverladen, Check out im Hotel - Beginn der Rückreise. Rückkehr nach Idstein : ca. 19.00 h.

ZUSAMMENSTELLUNG der LEISTUNGEN

  • Fahrt mit 4****+BISTRO BUS mit Hostessbegleitung
  • Erweitertes Frühstück am Anreisetag im Bistrobus
  • 6 X Übernachtung / 6 X Frühstücksbuffet / 6 X Abendessen im Hotel
  • Ganztägige Reiseleitung Gardasee - Rundfahrt / Grappaprobe mit kleinem Imbiss
  • Stadtführung Verona inkl. Einfahrtsgebühr nach Verona
  • Stadtführung Mantua / Weinvergostung mit kleinem Imbiss
  • Stadtführung Vicenza
  • Stadtführung Padua
  • Reiseleitung Bergamo und Umgebung inkl. Schifffahrt auf dem Iseosee
  • Weinprobe mit kleinem Imbiss Franciacorta
  • Alle Straßen- und Parkgebühren vor Ort
  • Begrüßungswein für jeden Gast im Bus
  • Alle Sonderfahrten vor Ort  
  • Reisesicherungsschein nach deutschem Reisegesetz


INFORMATIONEN u. ANMELDUNG : R: Schratz Tel.06126-610  
Mail: Robert.schratz@t-online.de
Anmeldungen werden ab sofort angenommen.  
Es gilt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Robert  Schratz

Gemeindereise ins Weserbergland

Der geplante Verlauf der fünftägigen Fahrt " Perlen der Renaissance im Weserbergland“ vom 29.Mai - 02. Juni 2017
 
1. Tag: Anreise mit Club/Bistrobus und Hostess nach Hameln. Dort begrüßt uns der Rattenfänger von Hameln. Diese Stadt werden wir bei Stadtführung kennenlernen, vor allem Bauten im Stil der Weserrenaissance. Mit Halbpension wohnen wir im Hotel zur Krone, im Herzen der Stadt, so dass sich abends ein Altstadtbummel geradezu anbietet.

2. Tag: Detmold, Lemgo und Hermanns- Denkmal . Wir besichtigen das im Renaissanceschloss erbaute Schloss Brake und in Detmold das Fürstliche Residenzschloss , ein Weser - Renaissancebau aus dem 16.Jahrhundert. Den Abschluss bildet das Hermanns-Denkmal mit Führung.

3. Tag: Höxter - Corvey : Bei einem Rundgang lernen wir die Altstadt von Höxter kennen .Danach geht es weiter zur  idyllisch an der Weser gelegenen Reichsabtei /Kloster CORVEY, eine beeindruckende Barocke Anlage. Besichtigt wird u.a. die Abteikirche mit dem karolingischen Westwerk. Im Schatten der Kirche liegt das Grab des Dichters Hoffmann von Fallers - leben ,der im 19.Jhdt. hier als Bibliothekar arbeitete.Von Corvey unternehmen wir eine etwa einstündige  romantische Schifffahrt von Corvey nach Fürstenberg. Bei der abschließenden Panoramafahrt machen wir eine Kaffeepause mit Freizeit in Bad Pyrmont.

4. Tag: Schloss Hämelschenburg und Schloss Bückeburg. Hämelschenburg gilt als einer der Hauptbauten der Weser- Renaissance und als einer der schönsten Bauten dieser Art.
In Bückeburg besuchen wir Schloss Bückeburg mit der Hofreitschule.

5. Tag : Heute heißt es wieder Abschied nehmen. Bei der Rückreise machen wir einen Stopp in Kassel beim Herkules-Denkmal und nehmen in Baunatal im BRAUHAUS KNALLHÜTTE ein Drei-Gang - Mittagessen ein. Dann treten wir mit neuen Eindrücken die Heimreise an.

Die LEISTUNGEN im ÜBERBLICK:

  • Fahrt im Club/ Bistrobus mit Hostessbegleitung und Begrüßungsfrühstück am Anreisetag
  • 4 X ÜN, 4 X Frühstücksbuffet, 4 X Abendessen im Hotel
  • 1.Tag: Stadtrundgang in Hameln, Begrüßung durch den Rattenfänger
  • 2.Tag: Führung in LEMGO mit Schwerpunkt Renaissance- Architektur, Eintritt und Führung im Weser- Renaissance-Museum Schloss Brake, Besichtigung des Residenzschlosses Detmold, Eintritt und Führung Hermannsdenkmal
  • 3. Tag: Stadtführung HÖXTER, Eintritt und Führung in CORVEY, Schifffahrt Corvey - Fürstenberg, Kleine Panoramafahrt mit Freizeit in Bad Pyrmont
  • 4. Tag: Eintritt und Führung Schloss Hämelschenburg, Eintritt und Führung Schloss Bückeburg mit Hofreitschule
  • 5. Tag: Eintritt Herkules - Denkmal , 3 - Gang- Mittagessen im im Brauhaus Knallhütte in Baunatal. 
  • Alle Straßen- und Parkgebühren und Reisesicherungsschein


Infos: Tel. 06126 - 6105  Email: Robert.schratz@t-online.de
Anmeldungen sind ab sofort möglich. Es zählt die Reihenfolge der Anmeldungen.

Robert Schratz